Frozen Yogurt, Frozen Joghurt, Joghurt, Beeren, Sommer, Eis, Carl Tode, GöttingenSie haben vielleicht schon darauf gewartet. Wann gibt’s endlich wieder Eis. Unsere Antwort: Jetzt! Zum Sommer muss immer Platz und Zeit für die Leckerei sein. Das perfekte Eis aus der Eisdiele nachzumachen, ist aber gar nicht so einfach. Der neue Trend aus Amerika – Frozen Yogurt Bites – ist eine tolle Alternative und hat uns völlig aus den Socken gehauen. Joghurt als Basis bringt von Natur aus die gewünschte Cremigkeit. Und das ohne den hohen Fettgehalt von Sahne! Zeitgleich haben wir damit auch eine tolle Möglichkeit gefunden, unsere vielen Beeren aus dem Garten zu verwenden. Außerdem gehen die Häppchen gut auf die Hand.

Die Erntesaison für Beeren steht an

Unsere heimischen Früchte haben es ja leider mit dem deutschen Klima nicht wirklich leicht. Die Nächte sind nach wie vor ziemlich kalt und die Sonne hat nur ab und zu mal richtig viel Kraft. Auf dem Göttingen Wochenmarkt sind aber schon regionale Erdbeeren erhältlich. Im Laufe vom Juni gesellen sich dann auch sehr bald Himbeeren und Johannisbeeren dazu. Ab Juli geht dann die große Erntesaison für Heidelbeeren, Stachelbeeren, Kirschen und Zwetschgen los. Wir werden Sie selbstverständlich mit Rezepten für die aktuellen Früchte versorgen.

 

Frozen Yogurt Bites mit Beeren
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
12 Stück
Kochzeit Wartezeit
15 min 4-6 h
Portionen
12 Stück
Kochzeit Wartezeit
15 min 4-6 h
Frozen Yogurt Bites mit Beeren
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
12 Stück
Kochzeit Wartezeit
15 min 4-6 h
Portionen
12 Stück
Kochzeit Wartezeit
15 min 4-6 h
Zutaten
Portionen: Stück
Einheiten:
Anleitungen
  1. Haferflocken, geschmolzene Butter, braunen Zucker und gehackte Nüsse miteinander vermischen. Joghurt mit Honig verrühren.
  2. Ein Muffinblech (12 normal große Mulden) mit Papieren belegen. Nun pro Mulde je 1 EL der Haferflocken-Mischung und darauf 2 EL Joghurt verteilen. Die Beeren vorsichtig darauflegen und leicht andrücken, sodass sie Kontakt mit dem Joghurt haben.
  3. Das befüllte Blech mindestens 4 Stunden ins Tiefkühlfach stellen. Vor dem Verzehr 5 min früher herausnehmen und antauen lassen.
    Frozen Yogurt, Frozen Joghurt, Joghurt, Beeren, Sommer, Eis, Carl Tode, Göttingen
  4. Übrig gebliebene Beeren können in Joghurt getaucht und auch eingefroren werden. Die Mini-Eiskugeln schmecken fantastisch.
    Frozen Yogurt, Frozen Joghurt, Joghurt, Beeren, Sommer, Eis, Carl Tode, Göttingen