Marzipankugeln mit Cranberrys
Portionen
ca 15Kugeln
Portionen
ca 15Kugeln
Zutaten
Anleitungen
  1. Zuerst werden die Pistazien (wenn nötig) von der Schale befreit und zusammen mit den Cranberries sehr fein gehackt.
  2. Nun die gehackten Früchte und Pistazien mit der Marzipanrohmasse verkneten, bis alles gut verteilt ist.
  3. Daraus kleine, mundgerechte Kugeln formen.
  4. Nun die Schokolade schmelzen und die Kugeln nacheinander damit überziehen.
  5. Entweder direkt auf ein Backpapier platzieren und trocknen lassen oder noch in gehackten Mandeln wenden oder sonst nach Geschmack verzieren.
  6. Nun gut trocknen lassen und fertig. In einer gut verschließbaren Dose lagern oder verschenken.