Miso-Butter zu Heilbutt
Portionen Vorbereitung
4Personen 30Minuten
Kochzeit
30Minuten
Portionen Vorbereitung
4Personen 30Minuten
Kochzeit
30Minuten
Zutaten
Anleitungen
  1. Butter, Miso und Ingwer in eine Schüssel geben. Knoblauch putzen und reiben/pressen. Limettenschale fein abreiben. Knoblauch und Limettenschale zur Miso-Butter geben. Alles gut vermengen und nach Bedarf Chili zugeben
  2. Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. Bei dicken Stangen das untere Drittel schälen und eventuell halbieren. Bei dünnen, zarten Stangen muss nicht geschält oder halbiert werden. Den Fisch in 200g Portionen einteilen und gegebenenfalls auf Gräten überprüfen.
  3. Ein etwa 30cm langes Stück Alufolie abschneiden, ein Viertel des Spargels darauf verteilen. Ein wenig Miso-Butter darauf geben, dann eine Portion Fisch darauf legen und gut mit Miso-Butter bestreichen. Die langen Seiten der Alufolie zusammenklappen und die schmalen Seiten einrollen, damit ein gut verschlossenes Päckchen entsteht.
  4. Auf dem Grill 20-30 Minuten garen. Die Päckchen sollten im besten Fall so verschlossen sein, dass man leicht nachschauen kann ob der Fisch gar ist.
  5. Mit Baguette sofort servieren. Guten Appetit! (: