Schnelles und saftiges Dinkelvollkornbrot
Portionen
1Laib
Portionen
1Laib
Zutaten
Anleitungen
  1. Das Dinkelvollkornmehl mit dem Salz und den Körnern vermengen. Wasser und Essig dazugeben, die frische Hefe in den Teig bröseln. Anschließend mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten.
  2. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen. Das Brot nach Belieben, zum Beispiel mit Kürbiskernen, bestreuen.
  3. Die Form anschließend in den nicht-vorgeheizten Backofen stellen (mittlere Schiene) und mit Ober-/Unterhitze bei 200 Grad für eine Stunde backen