Mongolisches Rindfleisch mit Zwiebeln und PakChoi

Der Titel ist in diesem Falls etwas irreführend, da dieses Gericht gar nicht aus der mongolischen, sondern aus der chinesischen Küche kommt. Es wird allerdings nach dem Stil der mongolischen Küche zubereitet, daher der Name. Dafür wird das Rind dünn geschnitten, mariniert und mit viel Hitze gebraten. Dazu kommt eine süß-würzige Sauce mit Austernsauce. Für [...]

Von |2020-08-08T10:22:43+01:0008.08.2020|

Schwartenwurstsauce mit Kartoffeln und Salat

Schwartenwurst – eine halbvergessene mächtige Köstlichkeit aus dem Eichsfeld. Manche kennen sie vielleicht von den Großeltern, bei manchen ist sie heute noch ein schnelles deftiges Mittagessen. Für die Wurst werden Schweineschwarten mit Hackfleisch durch den Fleischwolf gedreht, gewürzt und dann eingekocht, teilweise findet man sie auch im Darm. Sie kann so direkt aufs Brot gegessen, [...]

Von |2020-08-06T10:27:55+01:0006.08.2020|

Herzhafte Strudel in 4 Variationen

Ausflüge in die nähere Umgebung gehören im Sommer einfach dazu, ob mit den Kindern, als Paar oder mit den Freunden. Das Ausflugsziel muss dabei gar nicht weit weg sein, aber ein Picknick sollte nicht fehlen! Und nicht überall gibt die Möglichkeit etwas zu essen zu kaufen, abgesehen davon ist es einfach ganz wundervoll sich mit [...]

Von |2020-08-02T10:09:10+01:0002.08.2020|

Semmelknödel mit Champignonrahm

Semmelknödel kennen die meisten wahrscheinlicher eher als Beilage zu deftigen Sonn- und/oder Feiertagsgerichten. Dabei sind sie so vielseitig und machen gar nicht so viel Arbeit wie vielleicht zunächst gedacht. Und damit auch zu schade um nur als Beilage einen Platz auf dem Tisch zu bekommen. Knusprig angebraten werden sie mit Champignonrahm und einem frischen Salat [...]

Von |2020-07-12T09:35:15+01:0012.07.2020|

Bunter Salat mit Erdbeerdressing

Man könnte behaupten die meisten Erdbeeren werden ganz pur vernascht, gefolgt von Erdbeertorte und anderen süßen Köstlichkeiten. Doch auch in herzhaften Gerichten sind Erdbeeren ein absoluter Genuss. In diesem Fall frisch im Salat und püriert im Dressing. Eine herrlich frische Abwechslung, die bei Gästen oder beim Grillen ziemlich Eindruck macht. Wer außerhalb der Erdbeersaison nicht [...]

Von |2020-06-18T07:28:08+01:0018.06.2020|

Gebratener Spargel mit Kartoffelsalat

Die Spargelzeit ist im vollen Gange und natürlich haben auch wir ein Rezept beizutragen. Doch statt dem Klassiker mit Kochschinken und Sauce Hollandaise nehmen wir die gleichen Grundzutaten und machen etwas ganz anderes daraus. Die Kartoffeln werden wie ein Salat mit einem lauwarmen Butter-Zitronendressing und Petersilie angemacht, der Spargel wird zusammen mit Kochschinken gebraten, karamellisiert [...]

Von |2020-06-12T14:35:49+01:0012.06.2020|

Herzhafte Kartoffelwaffeln

Waffeln kennt so ziemlich jeder, am besten Sonntagnachmittag zum Kaffee mit Schlagsahne und Erdbeeren oder Kirschen. Dieses Mal gibt es diese beliebte Köstlichkeit allerdings als herzhafte Variante und mit einem Hefeteig als Basis.   Zu dem leichten Hefeteig kommen etwas Zwiebel und reichlich geraspelte Kartoffeln, die dann im Waffeleisen knusprig gebacken werden, mit einem köstlichen [...]

Von |2020-06-06T19:27:06+01:0006.06.2020|

Pasta mit Brokkoli

Manchmal muss es schnell und einfach sein und womöglich auch zwischen Tür und Angel machbar sein. Trotzdem soll es auch gut schmecken und im besten Fall gesund sein. Dann sind Pasta mit Brokkoli perfekt dafür! Das einzige was hier etwas Arbeit und Zeit braucht sind die Zwiebeln, wenn möglich werden diese fein gewürfelt langsam bei [...]

Von |2020-05-28T17:38:05+01:0028.05.2020|

Rahmpolenta mit Ratatouille

Ratatouille ist so ein absolutes Wohlfühlgericht und wird als Eintopf direkt in einem Topf gekocht. Das sieht dann am Ende nicht immer so super ästhetisch aus, aber schmeckt dafür unfassbar gut. Kombiniert mit einer milden aber reichhaltigen Rahmpolenta ein absolutes Gedicht. Da Ratatouille ist in erster Linie ein Gemüseeintopf mit mediterranem Gemüse, dabei sind Auberginen, [...]

Von |2020-05-24T09:42:39+01:0024.05.2020|

Buchweizen auf Selleriepüree mit geschmorten Zucchini

Buchweizen ist in Westeuropa eher unbekannt, zumindest auf dem Teller. In Osteuropa sieht das schon ganz anders aus, denn dort hat Buchweizen einen festen Platz im Speiseplan. Dabei hat er einen wundervoll nussigen Geschmack, allerdings nur wenn man den gerösteten Buchweizen nimmt, denn nur durch das rösten kann sich dieses Aroma entfalten. In deutschen Supermärkten [...]

Von |2020-05-23T09:49:31+01:0023.05.2020|
Nach oben