Du suchst nach einer gesünderen und kalorienärmeren Alternative zu deiner geliebten Erdnussbutter? Dann solltest du dir unsere selbstgemachte Sonnenblumenkernbutter nicht entgehen lassen! Dafür brauchst du lediglich nur fünf Zutaten und bestenfalls den Vitamix.  Mit dem Hochleistungsmixer kannst du ganz schnell und einfach deinen Lieblingsaufstrich zaubern und idealerweise auf einem knusprigen, frischgebackenem Brot genießen. Gebe einfach Sonnenblumenöl, Honig, geröstete Sonnenblumenkerne, Leinsamen und Salz in den Behälter, schalte das Gerät ein und erhöhe langsam die Geschwindigkeit. Mixe so lange bis deine Wunschkonsiszent erreicht ist! Um wirklich eine cremige Sonnenblumenkernbutter zu erhalten, solltest du den Vitamix-Stößer verwenden und die Masse in Richtung des Kegels bewegen. In nur wenigen Sekunden kannst Du die cremige Butter auf das Brot (oder Crack) deiner Wahl streichen und genießen.

Wir haben dir noch mehr Appetit auf cremige Brotaufstriche gemacht? Dann probiere unbedingt unseren Rote-Beete-Meerrettich-Aufstrich  – herzhaft, leicht scharf und dazu gesund. Oder wie wäre es mit der etwas milderen und süßeren Variante: Cashew-Karamell-Aufstrich? Eins ist jeden Falls klar: Selbstgemachte Brotaufstriche sind gesünder, günstiger und genussvoller als die herkömmlichen aus dem Supermarkt.

Sonnenblumenkernbutter

Keine Bewertung bis jetzt
Zubereitungszeit 3 Min.
Kalorien 60 kcal

Zutaten
  

  • 120 ml Sonnenblumenöl
  • 50 g Honig
  • 250 g geröstete Sonnenblumenkerne
  • 40 g Leinsamen
  • 1 g Salz

Anleitungen
 

  • Alle Zutaten in den Vitamix-Behälter geben und Deckel verschließen
  • Regler auf Stufe 1 drehen, Gerät einschalten und Geschwindigkeit langsam erhöhen
  • 45 Sekunden mixen und dabei die Zutaten mit Hilfe des Stößers in Richtung Kegel bewegen
  • 15-30 Sekunden lang mixen bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist

Nutrition

Calories: 60kcalCarbohydrates: 15gFat: 0.5gSodium: 30mgFiber: 2gSugar: 11g