Lieben Sie Frühstück genauso wie wir? Falls Sie es auch so gerne süß mögen, dann ist dieses Rezept für einen French Toast in der besonders dekadenten Version bestimmt das Richtige! French Toast ist ja von Natur aus schon etwas sehr leckeres. Aber das war uns nicht genug! Manchmal muss es einfach ein bisschen mehr sein. Also haben wir ein French-Toast-Sandwich kreiert. Dieses vereint einfach alles, was Süßschnäbel am Morgen mögen: Nuss-Nougat-Creme, Erdnussbutter und Banane auf einem leckeren gebackenen Toast.

Frühstück für Champions – French Toast:

Der French Toast ist einfach ein unfassbar leckeres Frühstück. Natürlich ist Müsli lecker. Aber manchmal muss es einfach solch ein Seelenschmeichler sein, der einem gleich ein wohliges Gefühl beschert. Von außen ist der Toast leicht knusprig und hat eine schöne goldbraune Kruste. Darunter ist er weich und fluffig und verbindet sich perfekt mit der Schokoladencreme und der Erdnussbutter. Als besonderer Kick kristallisiert sich die Banane heraus. Die bekommt durch die Wärme einen ganz besonders tollen Geschmack. Fruchtig, süß und irgendwie…ja…cremig.

Uns läuft beim Schreiben schon wieder das Wasser im Mund zusammen und wir können nur empfehlen, dieses Rezept unbedingt mal zum Frühstück auszuprobieren. Sie möchten den French Toast Gästen servieren? Seien Sie gewarnt, es könnte sein, dass diese dann immer wieder zum Frühstück bei Ihnen vor der Tür stehen.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

 

French Toast Deluxe
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
French Toast Deluxe
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
2 Personen
Portionen
2 Personen
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Zwei Scheiben des Weißbrots mit Nuss-Nougat-Creme und zwei Schreiben mit Erdnussbutter bestreichen. Die Banane in Scheiben schneiden und die Schokoladen-Scheiben damit belegen. Jeweils eine Scheibe mit Erdnussbutter darauflegen.
  2. Ei und Milch in einem tiefen Teller verquirlen. Öl oder Butter in einer Pfanne erhitzen. Die zusammengeklappten Sandwiches in die Eiermilch legen und einmal wenden. Dann in die heiße Pfanne geben und von beiden Seiten goldbraun bei mittlerer Hitze backen.
  3. Aus der Pfanne nehmen und mit Puderzucker bestreut servieren.
    Rezept für French Toast, mit Schoko und Erdnuss, Banane, Frühstück, Brunch, Carl Tode Göttingen