Saftiger Mandel-Eierlikör-Kuchen

Man sieht es der köstlichen Kuchen-Kreation nicht an, aber dieser Mandel-Eierlikör-Kuchen ist glutenfrei, weil er ohne Mehl gebacken wird. Also perfekt für alle Kuchenliebhaber, die eine Glutenunverträglichkeit haben. Aber auch ohne jede Allergie schmeckt der feine Mandel-Eierlikör-Kuchen wunderbar.

Der Kuchen-Boden besteht aus einem feinen Mandel-Biskuit-Boden, der komplett ohne Zugabe von Mehl auskommt. Ein wenig Kakaopulver verleiht dem Biskuit eine leichte Schokoladen-Note. Die cremige Sahnefüllung wird mit Vanillezucker abgeschmeckt und schließlich mit Eierlikör bestrichen. Man kann den Kuchen auch ohne Eierlikör zubereiten, zum Beispiel wenn Kinder dabei sind oder man Eierlikör oder Alkohol nicht mag. Eine weiße Schokoladensauce eignet sich ebenfalls ganz ausgezeichnet. Mit ein paar Kirschen verziert hat man fast eine glutenfreie Version der Donauwelle 🙂

Der Mandel-Eierlikör-Kuchen ohne Mehl schmeckt zum Kaffee oder Tee am Nachmittag oder auch als besonderes Dessert. aber Vorsicht, man kann kaum aufhören, wenn man erstmal ein Stück probiert hat. Dieser Kuchen wurde in einer 26 cm Springform gebacken.

Wir haben den leckeren Mandel-Eierlikör-Kuchen um die Ostertage bei Carl Tode in Göttingen getestet und waren wirklich begeistert. Deswegen konnten wir auch leider kein Foto machen, ohne zumindest ein kleines Stückchen davon zu probieren, so verführerisch sah er aus.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachbacken und Genießen!

Mandel-Eierlikör-Kuchen Carl Tode Göttingen

Mandel-Eierlikör-Kuchen glutenfrei

3.91 from 21 votes
Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 35 Min.
Arbeitszeit 45 Min.
Essensart Backen
Küche für Partys
Portionen 1 Kuchenform

Zutaten
  

  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 3 EL Kakaopulver
  • 1/2 TL Backpulver
  • 2 Päckchen Sahnesteif
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 500 g Schlagsahne
  • 150-175 ml Eierlikör
  • 2 EL Zartbitter-Schokoraspel

Anleitungen
 

  • Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Eier und Zucker mit dem Schneebesen des Handrührgerätes etwa 5-6 Minuten dick-cremig aufschlagen.
  • Mandeln, 2 EL Kakao und Backpulver mischen, zur Eimasse geben und unterheben.
  • Boden einer Springform (26cm) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen, glatt streichen und im Ofen 25-35 Minuten backen.
  • Boden vom Springformrand lösen und auf einem Kuchengitter in der Form auskühlen lassen.
  • Sahnesteif oder Sahnefestiger und Vanillezucker mischen. Die Schlagsahne steif schlagen, Sahnefestiger-Gemisch dabei einrieseln lassen. Die Sahne auf den ausgekühlten Boden geben, locker verstreichen und anschließend den Eierlikör oben verteilen.
  • Den Kuchenrand mit den Schokoraspel bestreuen und schließlich den MAndel-Eierlikör-Kuchen mit 1 EL Kakao bestäuben.

Notizen

Mandel-Eierlikör-Kuchen angeschnitten Carl Tode Göttingen

Mandel-Eierlikör-Kuchen glutenfrei von Carl Tode Göttingen