Grüner Smoothie Guten-Morgen-Smoothie

Rezepte von Grünen Smoothies kann man kaum genug besitzen. Dieser Grüne Smoothie oder auch Guten-Morgen Smoothie ist im Rahmen des Puro-Menüs entstanden und versorgt Sie nicht nur am frühen Morgen mit einer leckeren Portion Vitamine. Der Smoothie besteht aus jungem Baby- oder Blattspinat, Ananas, Orange, Zitrone und Apfel. So lecker kann gesunde Ernährung sein. Achtung: für dieses Rezept unbedingt einen Hochleistungsmixer verwenden. Denn nur bei hoher Drehzahl können Blattgemüse wie der Spinat zerkleinert werden. Das Innere von Ananas, Apfel sowie die weißen Innenhäute der Zitrusfrüchte können bedenkenlos mit in den Mixer gegeben werden. Hochleistungsmixer zerkleinern die Schalen und härtere Pflanzenteile nämlich problemlos. Dadurch haben Grüne Smoothies besonders viele Mineral- und Ballaststoffe. Und zum Glück schmecken Smoothies auch besonders lecker.

Grüner Smoothie Guten-Morgen-Smoothie
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Grüner Smoothie oder Guten-Morgen Smoothie, gesunder Wachmacher mit vielen Vitaminen
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 min
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 min
Grüner Smoothie Guten-Morgen-Smoothie
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Grüner Smoothie oder Guten-Morgen Smoothie, gesunder Wachmacher mit vielen Vitaminen
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 min
Portionen Vorbereitung
2 Personen 15 min
Zutaten
Portionen: Personen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Ananas von der harten Außenschale befreien und vierteln. Das Innenstück muss nicht entfernt werden.
  2. Die Orange und die Zitrone mit einem Sparschäler schälen, die weiße Haut muss nicht abgeschält werden.
  3. Den Stiel des Apfels entfernen, das Kerngehäuse braucht nicht entfernt zu werden.
  4. Den Blattspinat waschen.
  5. Alle Zutaten in den Mixer geben und im Smoothieprogramm mixen.