Hallo zum zweiten Tag unserer Smoothie-Woche! Auch heute haben wir wieder einen leckeren grünen Smoothie für sie ausgesucht. Dieser hat sein gesundes grün von Rucola und Feldsalat. Feldsalat ist die erste Wahl, wenn man nach einem wirklich gesunden Salat sucht. Er enthält viel Vitamin A und Vitamin C. Rucola ergänzt den Feldsalat perfekt. Ihm wird – dank seiner Senföle – eine heilsame Wirkung nachgesagt. Zudem hat er einen hohen Gehalt an Folsäure. Sie sehen – in der Kombination sind die beiden unschlagbar. Mango, Birne und Ananas sorgen für die geschmackliche Abrundung. Das intensive Aroma des Rucolas ist zu Beginn etwas gewöhnungsbedürftig, aber man findet wirklich schnell Geschmack daran. Wenn TK-Früchte verwendet werden hat man gleich den Vorteil, dass der Smoothie schön kalt und sehr erfrischend wird. Wer frische Früchte verwenden möchte, der sollte ein paar Eiswürfel hinzugeben.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Mixen und hoffen, dass ihnen der Smoothie genauso gut schmeckt wie uns!

Grüner Smoothie mit Rucola
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
1-2 Portionen
Portionen
1-2 Portionen
Grüner Smoothie mit Rucola
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
1-2 Portionen
Portionen
1-2 Portionen
Zutaten
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Zuerst Rucola und Feldsalat mit dem Wasser in einen Standmixer geben und gründlich mixen, bis eine sämige Masse entstanden ist. Nun die restlichen Zutaten dazugeben und solange mixen, bis keine Stückchen mehr übrig sind.
  2. In ein Glas füllen und sofort genießen oder in eine Flasche abfüllen und unterwegs trinken.
    Carl Tode Göttingen präsentiert die Smoothie-Woche, grüner Smoothie mit Feldsalat und Mango, Ananas und Birne, fruchtig und erfrischend