Heute teilen wir ein Rezept mit Ihnen, dass geradezu perfekt in den Herbst passt. Die gefüllten Champignons sind schnell gemacht und schmecken fantastisch. Die herzhafte Cabanossi passt toll zu den aromatischen Pilzen und dem cremigen Käse. Natürlich kann man Cabanossi im Rezept auch wunderbar durch Schinkenwürfel austauschen. Die Champignons sind übrigens das perfekte Low Carb-Gericht. Man hat hinterher gar nicht das Gefühl, dass einem eine Beilage fehlt. Wer also auf Kohlenhydrate verzichten möchte, der ist mit diesem Gericht ganz besonders genussvoll dabei.

Die gefüllten Champignons servieren

Uns gefällt besonders gut, dass sie ganz unterschiedlich eingesetzt werden können. Ob, wie gerade beschrieben, als leckeres Low Carb Gericht oder als Beilage – die Pilze schmecken immer köstlich. Wer nicht unbedingt auf Kohlenhydrate verzichten möchte, dem schmecken sie bestimmt mit einem frischen Baguette sehr gut. Für die anderen macht sich ein frischer Salat oder ein leckerer Quark-Kräuter-Dip gut zu den gefüllten Pilzen. Da sie auch kalt noch richtig lecker schmecken, kann man sie auch wunderbar als Snack für einen gemütlichen Abend mit Wein und Freunden vorbereiten oder als Finger Food auf einem Buffet präsentieren.

Wir wünschen viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit!

Gefüllte Champignons - Hauptgericht oder Beilage
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
12 mittelgroße Pilze
Portionen
12 mittelgroße Pilze
Gefüllte Champignons - Hauptgericht oder Beilage
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
12 mittelgroße Pilze
Portionen
12 mittelgroße Pilze
Zutaten
Portionen: mittelgroße Pilze
Einheiten:
Anleitungen
  1. Die Stiele der Pilze vorsichtig herausbrechen und fein hacken. Die Zwiebel schälen und ebenfalls sehr fein hacken. Die Cabanossi in kleine Stücke schneiden.
  2. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze von jeder Seite ca. 2 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen, etwas abtropfen lassen und in eine Auflaufform oder ein Backblech geben.
  3. Pilzstiele, Cabanossi und Zwiebeln mit etwas Öl in die Pfanne geben und andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Geschmack etwas Petersilie dazugeben.
  4. Die Füllung in die Pilze geben. Auf jeden Pilz etwas Käse geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Umluft/200°C Ober-und Unterhitze ca. 10 Minuten überbacken.
  5. Servieren und genießen.
    Füllung für Champignons, Pilze, Carl Tode Göttingen, Hauptspeise oder Beilage, Rezept hier