Lasagnesuppe

Lasagne ist einer der Klassiker schlechthin, wenn man einen Blick auf die italienische Küche wirft. Der mehrschichtige Nudelauflauf wird mit Käse gratiniert und mit Bolognese- und Bechamel-Sauce angereichert. Neuerdings findet man unter dem Begriff jedoch immer häufiger Verweise auf eine Suppe. Man nehme also die Grundzutaten einer Bolognese und koche das Gericht mit deutlich mehr [...]

By |2019-03-27T11:10:20+01:0007.04.2019|Hauptspeisen|

Ravioli mit Bärlauch-Füllung

Pasta erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit. Bereits vor einiger Zeit zeigten wir Ihnen, wie Sie diese selber zubereiten können. Heute wollen wir aufbauend auf diesem Rezept köstliche Ravioli herstellen. Diese werden mit einer Masse aus Bärlauch, Ricotta und Parmesan gefüllt. Angerichtet mit etwas Pesto, Zitronenbutter, gerösteten Pinienkernen und Parmesan sind sie einfach ein Gedicht. [...]

By |2019-03-27T09:58:29+01:0027.03.2019|Hauptspeisen|

Schwarze Pizza mit Garnelen

Die Pizza Nera zu deutsch Schwarze Pizza gilt phasenweise immer mal wieder als Trend. Bei ihr handelt es sich um einen mit Aktivkohle angereicherten Teig. Diesem wird eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt. Je nach Dosierung der Aktivkohle ist der Teig durchgehend gräulich bis tiefschwarz. Da Pizza in Italien derweil als Speise der Armen bezeichnet wird, kamen [...]

By |2019-03-03T12:25:46+01:0006.03.2019|Hauptspeisen|

Linsensalat mit Goldbarschfilet im Speckmantel

In vielen Köpfen ist die Linse wohl jene Hülsenfrucht, deren hauptsächliche Verwendung in Eintöpfen zu suchen ist. Linseneintopf aßen schon unsere Großeltern. Deshalb sind sie  in dieser Zubereitungsform wohl am populärsten. Mit immer stärker verbreiteten Vegetarismus und Veganismus erfreut sich die Linse allerdings auch anderweitig steigender Beliebtheit. Der Eiweißgehalt liegt zwischen 25 und 30 Prozent im [...]

By |2019-01-28T19:02:23+01:0002.02.2019|Hauptspeisen|

Winzerfladen – Flammkuchen einmal anders

Darf es heute etwas Ausgefallenes für die bevorstehenden Feiertage sein? Wer nach Braten und Co. noch nicht genug hat vom herzhaften Festtagsschmaus ist mit unseren Winzerfladen bestens bedient. Im Prinzip handelt es sich hierbei um eine Flammkuchenvariante, die mit Weintrauben verfeinert wird – daher auch der Name Winzerfladen. Ihre kleine Größe erlaubt eine Zubereitung als  [...]

By |2018-12-20T16:39:34+01:0030.12.2018|Carls Rezeptsammlung, Hauptspeisen|

Buddhabowl mit Superfoods

Haben Sie sich schon einige gute Vorsätze für das kommende Jahr 2019 überlegt? Wir von Tode möchten natürlich weiterhin alles daran setzen, Ihnen den bestmöglichen Service in unserem Göttinger Haushaltswarenfachgeschäft zu bieten. Daneben möchten wir uns aber auch weiterhin um schmackhafte und innovative Rezepte bemühen und Ihnen die neuesten Food-Trends auf unserem Blog präsentieren. So [...]

By |2018-12-24T09:56:55+01:0027.12.2018|Carls Rezeptsammlung, Hauptspeisen|

Rinderrouladen – klassisches Rezept

Schon ist Dezember, die Weihnachtsmärkte wurden eröffnet und locken mit den verschiedensten Leckereien. Höchste Zeit an das kulinarische Programm des bevorstehenden Weihnachtsfests zu denken! Ein schöner Braten, Fisch, oder doch lieber Kartoffelsalat mit Würstchen? Versuchen Sie es doch mal mit einem Klassiker: Saftige Rinderrouladen mit klassischer Füllung und Kartoffelklößen und Rotkohl als festliche Beilagen. In [...]

By |2018-12-13T09:41:23+01:0016.12.2018|Carls Rezeptsammlung, Hauptspeisen|

Kürbispesto – schnelles Rezept

Obwohl die Saison des Hokkaido-Kürbis bereits im September beginnt, reicht sie doch weit bis in den Winter hinein. So ist der orangerote Speisekürbis auch noch im Dezember im Supermarkt erhältlich. Wir haben den Kürbis noch nicht über und sind fasziniert von dessen Vielseitigkeit - als würziges Kürbispesto verleiht der Hokkaido nicht nur Pastagerichten eine besondere [...]

By |2018-12-05T10:15:15+01:0012.12.2018|Carls Rezeptsammlung, Hauptspeisen|

Gnocchi

Selbstgemachte Gnocchi, übrigens "Njocki" ausgesprochen, sind geschmacklich einfach nicht mit dem Fertigprodukt aus dem Kühlregal zu übertreffen. Hier hat Carl Tode ein Rezept mit Kartoffeln, Grieß und Ei zubereitet. Es lohnt sich, gleich eine große Menge herzustellen und die fertig gegarten Gnocchi portionsweise einzufrieren. Dafür legen Sie die gegarten Gnocchi auf ein großes Brett oder [...]

By |2018-11-06T13:12:30+01:0014.11.2018|Carls Rezeptsammlung, Hauptspeisen|

Gnocchi, glutenfrei

Selbst gemachte Gnocchi mit glutenfreien Mehl zubereitet? Ja! Das klappt prima. Die Zutaten für dieses Rezept sind mehlig kochende Kartoffeln, glutenfreies Mehl und ein Ei. Und es lohnt sich, eine große Menge herzustellen und die fertig gegarten Gnocchi portionsweise einzufrieren. Genauso wie Sie es mit den aus Grieß zubereiteten Gnocchi handhaben können. Die "Njocki" werden [...]

By |2018-11-06T13:21:33+01:0014.11.2018|Carls Rezeptsammlung, Hauptspeisen|