Knsusprig gebratenes Brot und geschmolzener Käse – selbst in einer ganz schlichten Variante ist ein Grilled Cheese eine kleine Dekadenz des Alltags. Dabei kann man aus dem eher schlichten Käsebrot etwas richtig Besonderes machen! Denn gerade zu kräftigem Käse passt ein süßer Ausgleich hervorragend. Passend zur Saison gibt es bei und dann direkt einen Grilled Cheese mit Birne!

 

Das Brot & der Käse

Im Prinzip kann man jedes Brot verwende, dass keine allzu großen Löcher hat. Zu vielen milden Käsesorten passt ein Weißbrot hervorragend. Ein intensiveres Landbrot oder ein kräftiges Schwarzbrot könnten da fast schon zu aromatisch sein. Wenn man allerdings etwas so intensives wie Gorgonzola wählt – da darf dann auch das Brot ordentlich kräftig sein. Und gerade altbackenes Brot kann so super verwendet werden.  Wo wir schon bei Gorgonzola sind: Neben dem Geschmack zählt natürlich auch die Konsistenz vom Käse. Nimmt man also eine Menge von sehr geschmacksintensiven Käsesorten, dass alle Aromen die richtige Balance haben, muss man etwas auf die cremige Konsistenz verzichten. Solche Käsesorten kann man ohne Probleme mit milden Käsesorten kombinieren. Im Falle von Gorgonzola haben wir etwas Frischkäse dazu gegeben.

 

Süß & Salzig

Sehr puristisch könnte man es bei Brot, Käse und der Birne fast schon lassen. Aber so richtig passt das nicht zu uns! Schließlich sollte ein richtig gutes Essen nicht nur schmecken, es darf auch richtig gut aussehen. Wer gerne Salat auf einem Sandwich mag, muss auch bei unseren Grilled Cheese mit Birne nicht darauf verzichten. Bei Blattgemüse sollte man allerdings darauf achten, dass es auch warm gut schmeckt. Was könnte da näher liegen als Spinat? Und damit es nicht zu fad wird kommt noch eine nussige Scheibe Schinken dazu!

 

Wer nach einem gegrillten Käsebrot noch mehr Sandwich-Ideen sucht: Kartoffelchips muss man nicht nur Solo knabbern und Tofu schmeckt auch auf Brot richtig klasse !

Grilled Cheese mit Birne
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
2 Sandwiches
Portionen
2 Sandwiches
Grilled Cheese mit Birne
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Rezept drucken
Portionen
2 Sandwiches
Portionen
2 Sandwiches
Zutaten
Portionen: Sandwiches
Einheiten:
Anleitungen
  1. Den Gorgonzola mit dem Frischkäse verrühren. Alle Brotscheiben mit Butter bestreichen.
  2. 2 Scheiben vom Brot umdrehen mit der Gorgonzolacreme bestreichen. Dann auf jede Scheibe eine Handvoll Spinat geben, etwas salzen und pfeffern. Mit dem Schinken belegen.
  3. Die Birne waschen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Den Spinat damit belegen. Dann die restlichen 2 Scheiben Brot auf der ungebutterten Seite mit der Birnenmarmeldade bestreichen und mit der Butterseite nach oben auf die Birnenscheiben legen.
  4. Bei mittlerer Hitze beiden Seiten goldbraun braten. Das Sandwich aus der Pfanne nehmen, 1-2 Minuten auskühlen lassen. Dann halbieren und mit der restlichen Birne servieren.
  5. Guten Appetit (: