Nach wie vor scheiden sich die Geister bei der Wahl der besten Backform. Tatsächlich gibt es mittlerweile die verschiedesten Formen aus allen erdenklichen Materialien. Aluminium, Weißblech, Gusseisen, Silikon, Emaille, Keramik oder sogar Kupfer. Dazu kommen natürlich noch Beschichtungsmöglichkeiten, die sich ebenfalls in Eigenschaften und Vorteilen unterscheiden. An dieser Stelle möchten wir Ihnen die Original Flexiformen aus hochwertigem Silikon von Lurch vorstellen. Diese Variante bietet auf der ganze Breite der gängigen Backformen die meisten Vorteile. Also lassen Sie sich überzeugen!

Lurch, Silikon, Backform, antihaft, Batzen, Minibatzen, Carl Tode, Göttingen

Lurch Flexiform aus Platin-Silikon

Die Original Flexiform der Firma Lurch besteht aus 100 % Platin-Silikon. Ja, da ist tatsächlich Platin drin! Naja ein winzige Menge, aber immerhin. Das Silikon wird in einem längere Prozess aus Silizium hergestellt, welches in Gesteinen vorkommt. Das Platin wird beigemischt, um das Aushärten zu verhindern. In der ‚Temper‘-Phase wird sichergestellt, dass keine flüchtigen Bestandteile mehr im Endprodukt vorhanden sind. Danach können keine chemischen Schadstoffe mehr in Ihre Lebensmittel gelangen.

Lurch, Silikon, Backform, antihaft, Burger Buns, Carl Tode, Göttingen

Praktische Eigenschaften der Lurch-Formen

Grundsätzlich ist die riesige Auswahl an Formen und Größen ein toller Pluspunkt. Sie sind begeistert von Ihrer Kastenform und möchten die gleichen Ergebnisse auch in einer runden Backform? Kein Problem, gibt es! In unserem Sortiment finden Sie beispielsweise klassische Kasten- und runde Backformen. Es gibt aber auch Formen für Burgenbuns, Hotdogbuns, Batzen oder Waffeln. Hinzu kommt, dass bei vielen Varianten unterschiedliche Größen erhältlich sind. Dabei sind übrigens auch immer Rezeptvorschläge, meist für ein herzhaftes und ein süßes Gericht.

Lurch, Silikon, Backform, antihaft, Rundform, Waffelform, Carl Tode, GöttingenDas Material ist lebensmittelecht und geschmacksneutral. Außerdem werden insbesondere leidenschaftliche Brotbäcker von der Sauerteigbeständigkeit begeistert sein. Vorallem die Antihaft-Eigenschaft überzeugt uns immer wieder. Nichts bleibt in den Formen kleben und die Reinigung geht dadurch auch ohne großen Aufwand. Dazu kommt, dass Sie dadurch die Formen nicht einfetten müssen. Also auch noch ein Plus für die Gesundheit 😉

Die Lurch-Flexiform kann bis 220 °C erhitzt werden, egal ob im Backofen oder in der Mikrowelle. Dementgegen können Sie auch beispielsweise Eistorten darin zubereiten, da die Formen problemlos eingefroren werden können. Uns als Köche oder Bäcker aus Leidenschaft stellt sich immer wieder das Problem, wohin mit all dem Zeug? Durch das relativ dicke Material bleibt die Ursprungsform auch erhalten, wenn Sie die Form in der hintersten Schrankecke zusammenknüllen.

Uns haben die vielen Einsatzmöglichkeiten sowie das Fett und Platz Sparen überzeugt. Im kommenden Beitrag haben wir für Sie die Hotdog Bun Form ausgetestet und werden Ihnen auch das Rezept zeigen.