Bringen Sie Fondant einfach in Form mit der Icing Gun von Kitchen Craft, Carl Tode Göttingen, Motivtorten einfach verzieren

Bei der Herstellung ihrer Regenbogentorte hat unsere Chefin ja die Icing Gun von Kitchen Craft getestet – und war so begeistert, dass wir Ihnen diese jetzt mal ganz ausführlich vorstellen wollen. Die Icing Gun ist ein zylindrisches Gerät mit einem Hebel, mit dem Sie Fondant in zwanzig verschiedene Formen bringen können. Gleichmäßig und ohne großen Kraftaufwand. Durch einfaches Austauschen der Einlegscheiben können Sie die Form des Fondants ganz einfach bestimmen. Dieses muss vorher nur geschmeidig geknetet und zu einer Rolle geformt werden, die in den Zylinder der Sugar Gun passt.

Fondant in Form bringen mit der Sugar Gun von Kitchen Craft, einfach zu handhaben, jetzt bei Carl Tode in GöttingenDank der vielen verschiedenen Formen ist die Icing Gun von Kitchen Craft wirklich vielseitig einsetzbar. Von feinen Schnüren, mit denen man jede erdenkliche Form abbilden kann bis hin zu stärkeren Fondant-Formen die sich zum Umranden der Torte oder zum modellieren von weniger feinen Abbildungen eignen ist wirklich alles dabei. Und zugegeben, gerade bei der feinsten Lochgröße waren wir extrem skeptisch. Wird der Kraftaufwand nicht riesig sein? Wird es nicht ewig dauern? Aber wir wurden schnell vom Gegenteil überzeugt. Durch den Hebel bleibt der Kraftaufwand gering und sogar Kinder könnten die Icing Gun problemlos bedienen. Auch das Saubermachen geht ganz einfach. Es bleiben nahezu keine Rückstände in dem Zylinder zurück. Falls doch können diese einfach unter warmen Wasser von Hand abgespült werden.

Auch für eckige Formen ist gesorgt. So lassen sich leicht kleine Balken modellieren. Es ist auch überhaupt kein Problem, häufig zwischen den verschiedenen Scheiben zu wechseln, da es nicht nötig ist, den Zylinder zuerst zu leeren. Einfach den unteren Ring der Sugar Gun abschrauben und die Scheibe wechseln. Schon kann es mit einer neuen Form weitergehen.

Fondant in Form bringen mit der Sugar Gun von Kitchen Craft, einfach zu handhaben, jetzt bei Carl Tode in Göttingen

Fondant in Form bringen mit der Sugar Gun von Kitchen Craft, einfach zu handhaben, jetzt bei Carl Tode in Göttingen

Praktisch sind auch die flachen „Bänder“, die man mit der Icing Gun ganz einfach und schnell herstellen kann. Wenn man sich vorstellt, man müsste das alles von Hand gleichmäßig ausrollen und dann mit einem Messer gerade schneiden – da verliert man schnell die Lust. So muss man lediglich hinterher bei Bedarf das Band etwas begradigen. Denn es hängt etwas davon ab, wie man die Icing Gun hält und wie weich das Fondant ist. Manchmal krümmt es sich leicht. Das lässt sich aber leicht korrigieren.

Fondant in Form bringen mit der Sugar Gun von Kitchen Craft, einfach zu handhaben, jetzt bei Carl Tode in Göttingen

Besonders viel Spaß hatten wir natürlich mit den ausgefallenen Scheiben. Halbrund, tropfenförmig, dreieckig? Das macht ordentlich was her und ist von Hand wirklich sehr schwer zu modellieren. Und auch die Scheiben mit den vielen Öffnungen sind wirklich toll. So bekommen zum Beispiel modellierte Figuren aus Fondant ganz schnell eine tolle Frisur oder man hat schnell einen natürlich wirkenden Bodenbelag für seine Motivtorte.

Unser Fazit: Die Icing Gun ist wirklich ihr Geld wert. Anfängern erleichtert sie das Arbeiten mit Fondant enorm und auch für erfahrene Tortenkünstler ist sie bestimmt eine große Hilfe. Die  Auswahl an Lochscheiben ist wirklich groß und so kann man die Icing Gun für viele verschiedene Motive einsetzen. Sie bekommen die Icing Gun selbstverständlich bei uns im Geschäft Carl Tode in der Prinzenstrasse 5 in Göttingen. Wir freuen uns auf ihren Besuch!